Liquid error (layout/theme line 21): Could not find asset snippets/pagefly-head.liquid Tipps und Tricks wie deine Tape Extensions länger halten – Ma Copine®
Zum Inhalt springen
Tipps und Tricks zur Verlängerung der Lebensdauer deiner Tape Extensions

Tipps und Tricks zur Verlängerung der Lebensdauer deiner Tape Extensions

Tipps und Tricks zur Verlängerung der Lebensdauer deiner Tape Extensions

Tape Extensions sind eine fantastische Möglichkeit, deinem Haar Länge und Volumen zu verleihen. Damit sie jedoch lange halten und gut aussehen, ist die richtige Pflege entscheidend. In diesem Blogbeitrag erfährst du alles, was du wissen musst, um die Lebensdauer deiner Tape Extensions zu verlängern.

Einleitung

Tape Extensions bieten zahlreiche Vorteile, darunter ein natürliches Aussehen und eine schonende Anwendung. Damit du lange Freude an deinen Extensions hast, ist es wichtig, sie richtig zu pflegen. In diesem umfassenden Leitfaden geben wir dir wertvolle Tipps und Tricks, um die Lebensdauer deiner Tape Extensions zu maximieren.

Die richtige Pflege von Anfang an

Vorbereitung vor der Anwendung

Reinigung des Haares

Vor der Anwendung von Tape Extensions sollte das Haar gründlich gereinigt werden. Verwende ein klärendes Shampoo, um alle Rückstände von Stylingprodukten, Ölen und Schmutz zu entfernen. Sauberes Haar sorgt für eine bessere Haftung der Klebestreifen und verlängert die Lebensdauer der Extensions.

Keine Conditioner an den Wurzeln

Vermeide die Verwendung von Conditioner an den Haarwurzeln vor der Anwendung, da dies die Klebestellen beeinträchtigen kann. Conditioner sollte nur in den Längen und Spitzen verwendet werden.

Professionelle Anbringung

Fachmännische Hilfe

Lass deine Tape Extensions von einem professionellen Friseur anbringen. Ein Experte stellt sicher, dass die Extensions korrekt platziert sind und optimal halten.

Tägliche Pflege deiner Tape Extensions

Regelmäßiges Bürsten

Geeignete Bürsten verwenden

Verwende eine spezielle Extensions-Bürste oder einen breitzinkigen Kamm, um deine Tape Extensions zu bürsten. Beginne an den Spitzen und arbeite dich langsam nach oben, um Knoten sanft zu lösen und das Haar nicht zu beschädigen.

Häufigkeit des Bürstens

Bürste deine Extensions mindestens zweimal täglich, um Verfilzungen zu vermeiden. Dies ist besonders wichtig vor dem Schlafengehen und nach dem Aufstehen.

Schonendes Waschen

Sulfatfreie Shampoos

Verwende sulfatfreie Shampoos und Conditioner, die speziell für Extensions geeignet sind. Sulfate können die Klebestellen schwächen und das Haar austrocknen.

Richtiges Waschen

  • Nasses Haar vorsichtig behandeln: Massiere das Shampoo sanft in die Kopfhaut und die Extensions ein, vermeide starkes Rubbeln.
  • Conditioner verwenden: Trage den Conditioner nur auf die Längen und Spitzen auf, um die Klebestellen nicht zu beeinträchtigen.

Trocknen der Extensions

Lufttrocknen bevorzugen

Lass deine Extensions nach Möglichkeit an der Luft trocknen, um Hitzeschäden zu vermeiden. Wenn du einen Föhn verwenden musst, stelle ihn auf eine niedrige bis mittlere Hitze ein.

Vorsichtiges Trocknen

Tupfe dein Haar mit einem weichen Handtuch trocken, anstatt es zu rubbeln. Dies hilft, Haarbruch und Verfilzungen zu vermeiden.

Styling deiner Tape Extensions

Hitzeschutz verwenden

Hitzeschutzprodukte

Verwende immer ein Hitzeschutzspray, bevor du hitzebasierte Stylingtools wie Glätteisen oder Lockenstäbe verwendest. Dies schützt das Haar vor Schäden und hält es gesund.

Niedrige Temperaturen

Stelle sicher, dass du die Temperatur deiner Stylingtools auf ein Minimum reduzierst, um die Klebestellen und das Haar nicht zu beschädigen.

Vermeidung schwerer Stylingprodukte

Leichte Produkte bevorzugen

Verwende leichte Stylingprodukte wie Mousse oder Haarspray. Schwere Produkte wie Wachse oder Öle können die Klebestellen schwächen und die Extensions zum Verrutschen bringen.

Langfristige Pflege und Wartung

Regelmäßige Kontrollen

Besuche beim Friseur

Lass deine Extensions alle sechs bis acht Wochen von einem Fachmann überprüfen und gegebenenfalls hochsetzen. Dies stellt sicher, dass sie gut halten und dein natürliches Haar nicht beschädigt wird.

Tiefenpflege

Haarmasken und Kuren

Verwende regelmäßig feuchtigkeitsspendende Haarmasken und Kuren, um deine Extensions zu pflegen und sie geschmeidig zu halten. Achte darauf, die Produkte nur auf die Längen und Spitzen aufzutragen.

Schutz in der Nacht

Seidenkissenbezüge

Schlafe auf einem Seidenkissenbezug, um die Reibung zu minimieren und Haarbruch zu vermeiden. Seide ist sanfter zu den Haaren als Baumwolle und hilft, die Feuchtigkeit im Haar zu halten.

Haarbänder verwenden

Binde dein Haar in einem lockeren Zopf oder benutze ein Haarband, um Verfilzungen über Nacht zu verhindern.

Expertenmeinungen und Studien

Zitate von Friseuren

Friseurmeisterin Jana Schmidt betont: „Regelmäßige Pflege und der richtige Umgang mit Tape Extensions sind entscheidend, um ihre Lebensdauer zu maximieren und Schäden am natürlichen Haar zu vermeiden.“

Studien zur Haarpflege

Studien haben gezeigt, dass Extensions, die regelmäßig mit feuchtigkeitsspendenden Produkten behandelt werden, länger halten und gesünder aussehen. Eine Studie der American Academy of Dermatology empfiehlt die Verwendung von sulfatfreien Shampoos, um die Gesundheit von Haarverlängerungen zu erhalten.

Fazit

Die richtige Pflege deiner Tape Extensions ist entscheidend, um ihre Lebensdauer zu maximieren und ein gesundes, natürliches Aussehen zu bewahren. Mit den richtigen Produkten und Pflegeroutinen kannst du sicherstellen, dass deine Extensions geschmeidig und glänzend bleiben.

 

Möchtest du mehr über die richtige Pflege von Tape Extensions erfahren? Besuche unseren Shop und entdecke unsere Auswahl an hochwertigen Pflegeprodukten speziell für Extensions!

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Liquid error (layout/theme line 150): Could not find asset snippets/banana-stand-footer.liquid